titelbild

15. JANUAR 2017

Allein Christus!

Herr, vergib mir!

1 Ein Lied Davids. 2 Er schrieb es, nachdem der Prophet Nathan ihn wegen seines Ehebruchs mit Batseba zurechtgewiesen hatte. 3 Du großer, barmherziger Gott, sei mir gnädig, hab Erbarmen mit mir! Lösche meine Vergehen aus! 4 Meine schwere Schuld - wasche sie ab, und reinige mich von meiner Sünde! 5 Denn ich erkenne mein Unrecht, meine Schuld steht mir ständig vor Augen. 6 Gegen dich habe ich gesündigt - gegen dich allein! Was du als böse ansiehst, das habe ich getan. Darum bist du im Recht, wenn du mich verurteilst, dein Urteil wird sich als wahr erweisen. 7 Seit mein Leben im Leib meiner Mutter begann, liegt Schuld auf mir; von Geburt an bestimmt die Sünde mein Leben. 8 Du freust dich, wenn ein Mensch von Herzen aufrichtig und ehrlich ist; verhilf mir dazu, und lass mich weise handeln! 9 Reinige mich von meiner Schuld, dann bin ich wirklich rein; wasche meine Sünde ab, und mein Gewissen ist wieder weiß wie Schnee! 10 Du hast mich hart bestraft; nun lass mich wieder Freude erfahren, damit ich befreit aufatmen kann! 11 Sieh nicht länger auf meine Schuld, vergib mir alle meine Sünden! 12 Erschaffe in mir ein reines Herz, o Gott; erneuere mich und gib mir Beständigkeit! 13 Stoße mich nicht von dir, und nimm deinen heiligen Geist nicht von mir! 14 Schenk mir Freude über deine Rettung, und mach mich bereit, dir zu gehorchen!

Psalm 51, 1 – 14 (Hoffnung für Alle)

Schuld_Jesus_Gott

7 Durch ihn, der sein Blut für uns vergossen hat, sind wir erlöst; durch ihn sind uns unsere Verfehlungen vergeben. Daran wird sichtbar, wie groß Gottes Gnade ist;

Epheser 1, 7 (Neue Genfer Übersetzung)

  1. Will ich, dass mir meine Sünden vergeben werden? Habe ich ein nagendes Gefühl der Schuld, das ich nicht loswerde? Die Vergebung der Sünden ist möglich, wenn ich an Jesus Christus als meinen Retter glaube. Alles was ich tun muss ist, Gott um Vergebung zu bitten, und daran zu glauben, dass Jesus gestorben und auferstanden ist, um für meine Sünden zu bezahlen: und Er wird mir vergeben!
  2. Vergebung: Ist es wirklich so einfach? Ja, es ist so einfach! Sie können Gottes Vergebung nicht verdienen. Sie können Gottes Vergebung nicht kaufen. Sie können sie nur im Glauben und durch Gottes Gnade empfangen.

Wenn Sie Gottes Vergebung empfangen wollen, finden Sie hier ein Gebet, das Sie sprechen können:

Guter Gott, ich habe viele böse und ungerechte Dinge in meinem Leben getan und damit viel Schaden bei mir und anderen Menschen angerichtet! Das tut mir sehr leid. Alle meine Sünden möchte ich dir jetzt bekennen und um Vergebung bitten!

Jesus Christus, bitte vergib du mir alle meine Ungerechtigkeiten und Sünden, die ich während meines Lebens getan habe! Bitte befreie du mich von meiner Schuld!

Ich danke dir Jesus Christus, dass du für alle meine Sünden am Kreuz gestorben bist. Bitte übernimm du die Leitung in meinem Leben.

Amen.

Denn Gott hat der Welt seine Liebe dadurch gezeigt,
dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab,
damit jeder, der an ihn glaubt, das ewige
Leben hat und nicht verloren geht.

Johannes 3, 16

Download

Download

PDF - Datei | 292 KB

Impressum | Datenschutz